Newsletter

Wollen Sie aktuelle Informationen, dann melden Sie sich zum Lungau.travel-Newsletter an.

Anmelden

Lungau > Der Lungau > Lungauer Urlaubsorte > Zederhaus mit seinen Prangstangen und dem Naturpark Riedingtal

Naturpark Riedingtal - Zederhaus

Naturpark Riedingtal
Naturpark Riedingtal

Zederhaus, ein kleiner Ort mit ca. 1250 Einwohnern und 450 Gästebetten, liegt auf 1215 m Seehöhe inmitten der wohl schönsten Bergkulisse des Salzburger Landes und ist bequem über die eigene Abfahrt von der Tauernautobahn erreichbar. Ein attraktives Programm mit Brauchtumsabenden, Frühschoppen, Almtänzen, Hüttenfesten, Konzerten der Trachtenmusik, aber auch Schießstände und Kegelbahnen bieten dem interessierten Gast Unterhaltung und Vergnügen. Wer außer Entspannung auch Bewegung sucht, kann beim Radfahren, Wandern und Bergsteigen, Tennisspielen, Jagen und Fischen sein sportliches Abenteuer finden. Sehenswert ist der Denkmalhof „Maurerhaus“ und der neu errichtete Mühlenweg am Dorferbach.

Wandern in Zederhaus, das heißt strahlender Himmel über dem schönen Tal. Malerische Wanderwege führen durch die vielfältige und farbenprächtige Pflanzen- und Tierwelt. Der "Naturpark Riedingtal" mit seinem gesunden Höhenklima und noch viele schöne Seitentäler laden zur Erholung ein. Hier kann man dem Alltagsstress entfliehen und in gemütlichen Almgaststätten und bewirtschafteten Almhütten familiäre Atmosphäre genießen.

Eines der schönsten Erlebnisse ist das Prangstangentragen in Zederhaus jedes Jahr am 24. Juni, der Tag des Kirchenpatrons Johannes des Täufers. Die bis zu 8 m hohen Stangen werden mit verschieden Blumengirlanden umwickelt und zu Ehren Gottes bei der Prozession mitgetragen. Diese Jahrhunderte alte Tradition geht auf eine Heuschreckenplage zurück, bei der die Vegetation vernichtet wurde, ausgenommen die Margeriten. In ihrere Not haben die Bauern dieser Gegend dem Herrgott gelobt, jedes Jahr solche Blumenstangen zu binden um in Zukunft von derartigen Naturkatastrophen verschont zu bleiben. Anschließend werden die Prangstangen in der Kirche aufgestellt, wo man sie bis zum 15. August bewundern kann. Solch lebendiges Brauchtum macht das malerische Zederhaus weltweit berühmt.

Lust auf Winterurlaub? Dann ist Zederhaus ein Geheimtipp für Sie. Suchen Sie zur Abwechslung einmal die Ruhe der Natur? Was eignet sich hier besser, als eine Skitour durch eine tief verschneite Winterlandschaft?

Skitourengehen
Skitourengehen

Das Zederhaustal ist ein traumhaftes Tourengebiet, ob für Anfänger oder routinierte Tourengeher. Etwa 50 Gipfel aller Schwierigkeitsstufen und die schneesichere Ausgangsseehöhe von über 1200 Metern bescheren unserer kleinen Gemeinde eine Skitourensaison von über 6 Monaten. Die Strapazen des Aufstiegs, der Gipfelsieg, das Hochgefühl einer Tiefschneefahrt, Eindrücke, die schwer zu beschreiben sind. Ob beim alpinen Skilauf oder beim Langlauf, beim Rodeln, beim Eisstockschießen, beim Eislaufen oder bei einer Pferdeschlittenfahrt – überall kann man Kraft und Erholung tanken.

Kontakt:

Tourismusverband Zederhaus
Nr. 25
A-5584 Zederhaus
Austria
Tel.: +43 (0)6478 801
Fax: +43 (0)6478 801 58
E-Mail: zederhaus@lungau.travel
Web: http://www.zederhaus.at

Karte von Zederhaus