Newsletter

Wollen Sie aktuelle Informationen, dann melden Sie sich zum Lungau.travel-Newsletter an.

Anmelden

Lungau > Der Lungau > Brauchtums Kalendarium > Im Lungau wird zu Weihnachten, Silvester und am Abend des Dreikönigstages mit der Rauchpfanne und Weihrauch gegangen.

Rauchen gehen

Im Lungau wird zu Weihnachten, Silvester und am Abend des Dreikönigstages mit der Rauchpfanne gegangen. Überall im Stall und im Haus duftet es dann nach Weihrauch, Kräutern und anderen geweihten Zweigen. Vielerorts werden auch die vertrockneten Blumen der berühmten Prangstangen verraucht. Der Rauch verteibt die Unholde und Haus und Hof, Scheune und Stall werden so vor Bösem bewahrt.