Lungau > Wetter, Events, Blogs > Lungauer Morgenpost Blog > Lungauer Morgenpost Blog mit den neuesten Informationen aus der Biosphäre Lungau.

Lungauer Morgenpost Blog

Die Sage der blutigen Alm

Um 600 nach Christus drangen slawische Völkerschaften in den Lungau ein und es soll zu heftigen Kämpfen zwischen den Slawen und den Bajuwaren gekommen sein; letztere hatten ja schon seit der Völkerwanderung um 400 n. Ch. den größten Teil des Landes Salzburg besiedelt. In einer solchen Schlacht auf einer Alm im Bundschuhtale, wurden die Bajuwaren geschlagen, wobei ihr Herzog auch den Tod gefunden haben soll. Die Alpe, auf der diese Schlacht geschlagen wurde, wird seither im Volksmund die „Blutige Alm" genannt.(Aus: Lungauer Volkssagen (1957), Dengg u. Brettenthaler)

Zurück